Zaragoza

Saragossa

Suchen Sie Ihr Hotel oder Reiseziel
Wann
How many are you
    • Spanien (81)
    • ALLE HOTELS ANZEIGEN (81)
  • Madrid (10)

  • Barcelona (10)

  • Cádiz (1)

  • La Rioja (3)

  • Murcia (5)

  • Salamanca (2)

  • Valencia (2)

  • Valladolid (2)

  • Almeria (1)

  • Alicante (2)

  • Málaga (1)

  • Badajoz (1)

  • Navarra (2)

  • Cordoba (2)

  • Granada (2)

  • Albacete (1)

  • Alava (2)

  • Vizcaya (3)

  • Girona (1)

  • Guipúzcoa (3)

  • Saragossa (1)

  • Toledo (2)

  • Castellón (1)

  • Sevilla (2)

  • Las Palmas (2)

  • Avila (1)

  • Pontevedra (2)

  • Baleares (2)

Hotels ""

    Hotels in ""

      Suche nach Reiseziel

        Daten auswählen

        Zimmer und Gäste

        Anzahl der Zimmer

        1

        Saragossa: Eine Route durch das Land Goyas

        In diese Provinz Aragoniens strömen hunderte von Reisenden, um sich in verlassenen Dörfern zu verlieren, Weinstraßen zu folgen, auf denen noch Verkostungen zu erkunden sind, und zu sehen, wie das Wasser die Landschaften formt. Hier wurde Francisco de Goya geboren und hier findet jedes Jahr eines der besten Feste des Landes statt.  

        Saragossa ist viel Saragossa und wir haben die Koordinaten für Dich, um es zu entdecken. Wir geben sie Dir im Sercotel Hotel Oriente. Wir befinden uns im historischen Zentrum der Stadt, fünf Minuten von der berühmten Basílica del Pilar, der Konkathedrale, entfernt.  

        Hier "schläft" die Pilarica, hier kannst Du die Fresken Goyas betrachten und den Sonnenuntergang von einem der Türme aus genießen. Sie lässt sich von der Plaza del Pilar aus der Nähe sehen. Den perfekten Bildausschnitt für Deine Fotos gibt es hier jedoch nicht.  

        Den hast Du von der Puente de Piedra, der Steinernen Brücke, aus, wo der Ebro inmitten der Stille dahinfließt. Immer, außer an jenen Tagen im Oktober, an denen die Stadt ihr großes Fest feiert. 

        Wenn Du zu den Fiestas del Pilar kommst, sagen wir Dir, um wie viel Uhr die Konzerte stattfinden, wo Du die besten Pflastersteine des Pilar kaufen kannst und wie Du Deinen Cachirulo, das geknotete Kopftuch, anlegst. Versprochen.

        Die faszinierende Fähigkeit zu überraschen der Dörfer von Saragossa

        Nach 15 Minuten im Auto von der Provinzhauptsatdt Saragossa aus erreichst Du Utebo, eine der größten Städte der Provinz.  

        Sie sind dort sehr stolz auf den Mudéjar-Turm ihrer Kirche und rühmen sich, dass eine Nachbildung in Barcelonas Poble Espanyol zu sehen ist. Wir informieren Dich an der Rezeption des Sercotel Las Ventas Hotel, wie Du den Besuch verwirklichen kannst. 

        Unsere Lage in der Nähe der wichtigsten Schnellstraßen von Saragossa ermöglicht es Dir, Deine Reise nach einer erholsamen Nacht problemlos fortzusetzen.  

        Der Charme der Altstadt mit ihren Herrenhäusern wird Dich nicht nach Borja locken. Nach Borja fährst Du wegen des weltberühmten Ecce Homo. Du hast viel über die Geschichte gelacht und kannst ihn nun im Santuario de la Misericordia, der Kapelle der Barmherzigkeit, besuchen.   

        Du hast wahrscheinlich schon von Belchite gehört. Die Ruinen des Pueblo Viejo, der Altstadt, die während des Bürgerkriegs dem Erdboden gleichgemacht wurde, sind berühmt. Es werden Führungen organisiert, um mehr über die Geschichte des Ortes zu erfahren. Wähle die Nachtführungen. Bei klarem Himmel sind sie so beeindruckend wie nur wenige andere. 

        In der Nähe befindet sich Fuendetodos, das Dorf, in dem Goya geboren wurde. Mehr über sein Werk und sein Leben erfährst Du in seinem Geburtshaus und im Museo de Grabado, dem Kupferstichmuseum.  

        Das Kulturerbe von Calatayud reicht für mehrere Reisen. Stätten, die Dir von der Durchreise der Römer erzählen, ein Weltkulturerbe im Mudéjar-Stil und ein jüdisches Viertel, durch das du ohne Eile schlendern möchtest. Ah, die Kirche San Juan el Real wurde von Goya mit einer persönlichen Note versehen. 

        Utebo

        Saragossa, von einem Wunder zum nächsten

        Es ist nicht möglich, über Calatayud zu sprechen, ohne das nahe gelegene Monasterio de Piedra - das Steinkloster - zu erwähnen. Seine Wasserfälle, Grotten und Talsperren bilden eine idyllische Umgebung, in der Du in Ruhe spazieren gehen kannst und die Kinder nach Herzenslust herumtollen können.  

        Die Idee, mit Wasser zu erobern, hat sich in dieser Provinz festgesetzt. Du wirst das bestätigen, wenn das Meer von Aragón vor dir erscheint. Denn es ist so, dass es in Saragossa einen Strand gab. Er entstand in den 60er Jahren, als die Stauseen von Mequinenza und Caspe gebaut wurden und damit auch 500 Kilometer Binnenküste. Nimm ein Bad und lass uns dann wissen, wie es ist. 

        Wenn Du lieber hoch hinaus möchtest, kannst Du den Gipfel des San Miguel, den höchsten Punkt des Sistema Ibérico, des Iberischen Gebirges, im Naturpark Moncayo besteigen. 

        Und wir können uns keinen besseren Abschluss für diese Reise vorstellen als die Weinkellereien der Cariñena-Weinstraße. Denn mit einem Toast schmeckt das Ende des Fests immer besser.

        Sercotel Rewards

        Werden Sie Rewards-Mitglied und erhalten Sie exklusive Rabatte