Córdoba

Cordoba

Suchen Sie Ihr Hotel oder Reiseziel
Wann
How many are you
    • Spanien (81)
    • ALLE HOTELS ANZEIGEN (81)
  • Madrid (10)

  • Barcelona (10)

  • Cádiz (1)

  • La Rioja (3)

  • Murcia (5)

  • Salamanca (2)

  • Valencia (2)

  • Valladolid (2)

  • Almeria (1)

  • Alicante (2)

  • Málaga (1)

  • Badajoz (1)

  • Navarra (2)

  • Cordoba (2)

  • Granada (2)

  • Albacete (1)

  • Alava (2)

  • Vizcaya (3)

  • Girona (1)

  • Guipúzcoa (3)

  • Saragossa (1)

  • Toledo (2)

  • Castellón (1)

  • Sevilla (2)

  • Las Palmas (2)

  • Avila (1)

  • Pontevedra (2)

  • Baleares (2)

Hotels ""

    Hotels in ""

      Suche nach Reiseziel

        Daten auswählen

        Zimmer und Gäste

        Anzahl der Zimmer

        1

        Córdoba: eine Menge zu genießen

        Wenn wir uns von der Unesco leiten lassen, und die Empfehlungen dieser Organisation enttäuschen nie, ist die Richtung klar: Wir fahren nach Córdoba, dem größten Stadtgebiet der Welt, das zum Weltkulturerbe gehört.  

        Sobald Sie angekommen sind, werden Sie feststellen, dass ein Spaziergang durch die Stadt dank der wunderschönen historischen Moschee, die gleichzeitig eine Kathedrale ist, ein Vergnügen ist. Ein Spaziergang durch das jüdische Viertel ist ein weiteres faszinierendes Erlebnis, besonders wenn Sie an der Synagoge anhalten.  

        Doch das sinnlichste Erlebnis Ihres Besuchs in Córdoba werden wahrscheinlich die berühmten Innenhöfe sein, die mit farbenfrohen Blumentöpfen und Pflanzen in satten Farbtönen gepflastert sind, aus denen süße Düfte strömen.  

        Die beste Zeit, sie zu genießen, sind die ersten zwei Wochen im Mai, wenn das wichtigste Fest der Stadt stattfindet. Das beste Hotel dafür ist das Sercotel Córdoba Delicias mit seinem modernen Design, den komfortablen Zimmern und der guten Lage.  

        Von dort aus können Sie sich auf den Weg zum 'Hof der Höfe' machen: Wir sprechen vom Palacio de Viana, der ein Dutzend schöner Gärten besitzt. Und von dort aus können Sie auch eine Reihe von Ausflügen unternehmen, um die Umgebung dieser einzigartigen Provinz zu entdecken. 

        Weiße Dörfer und traumhafte Natur in Cordoba. Wo? In der Region Subbética

        Die Region Subbética wird Ihr erster Anlaufpunkt sein. Das zerklüftete Gelände, das den Fluss Genil in seinem Lauf begleitet, dient als Verbindung zwischen 14 Gemeinden, die von römischen Zisternen, Zitadellen, barocken Kirchen, Mühlen und Olivenölmühlen durchzogen sind.  

        Freuen Sie sich auf Dörfer mit weiß getünchten Straßen, die nach Orangenblüten duften, und hohe Schlösser, die von Olivenhainen umgeben sind. Ein Beispiel gefällig? Priego de Córdoba, mit seinem fotogenen Viertel La Villa. Ein weiteres? Luque, mit seiner majestätischen Architektur und seinen kleinen, mega Instagram-würdigen Ecken. Aber auch Carcabuey mit seiner unvergesslichen mittelalterlichen Festung oder Lucena, die Hauptstadt der reichen Vergangenheit der Region, sind sehenswert. 

        Es gibt auch Höhlen, die Ihre Aufmerksamkeit erregen werden, wie Los Murciélagos, eine der wichtigsten neolithischen Stätten Andalusiens. Wenn Sie sich jedoch für Höhlen interessieren, werden Sie den Geopark Subbética Cordobesa lieben, eine einzigartige Umgebung aus Stein und Wasserfällen, die von Gänsegeiern, Wildkatzen und Steinadlern bewohnt wird. 

        Im Norden des Parks gibt es mehrere Wanderwege, die Sie in diese einzigartige Landschaft eintauchen lassen. Die Vía Verde del Aceite, eine alte Eisenbahnlinie, die von Jaén nach Puente Genil über Viadukte, Aussichtspunkte und Tunnel führt, ist einer der großen Favoriten. Im Süden können Sie am Stausee von Iznájar Wassersport treiben oder am schönen Strand von Valdearenas im Landesinneren entspannen.  

        Córdoba

        Córdoba bedeutet sonnige Tage und sternenklare Nächte in der

        Wie Sie sehen werden, gibt es im Freien viel zu besichtigen, so dass Sie unbedingt einen Aufenthalt in den komfortabelsten Hotels in der Hauptstadt Córdoba (Spanien) buchen sollten, um nach einem aufregenden Tag neue Energie zu tanken. Und wenn man bedenkt, wie heiß es seit dem Frühjahr ist - im Sommer sind über 36 Grad Celsius keine Seltenheit - ist es ideal, sich nach unseren Hotels in Córdoba mit Swimmingpool umzusehen, um sich während Ihrer Reise abzukühlen und neue Energie zu tanken, um Ihre Tour erfrischt fortzusetzen.

        Ja, denn es gibt noch mehr zu sehen in dieser Stadt von überwältigender Schönheit. Wir sprachen bereits über die cordobesischen Höfe, die als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit gelten. Die wertvollsten befinden sich im Viertel San Basilio, ganz in der Nähe des Alcázar de los Reyes Cristianos. Dort, in den königlichen Ställen, werden noch echte Pura Raza Española-Pferde ausgebildet, ein ebenso andalusisches Symbol wie die bunten Blumentöpfe und das Rauschen des Wassers, die diese städtischen Eden der Frische und Farbe berühmt gemacht haben.

        Und wenn Sie das so genannte 'Museum der Innenhöfe' besuchen möchten, sollten Sie den Palacio de Viana aufsuchen: Seine 12 Gärten bilden einen wunderschönen Rundgang, in dem die verschiedenen Landschaftsstile, die im historischen Viertel vorherrschen, vertreten sind.

        Weiter im Landesinneren empfängt Sie der Naturpark Sierra de Hornachuelos mit seiner üppigen Artenvielfalt. Am besten erkunden Sie ihn bei einem Spaziergang auf dem Guadalora-Pfad, einem faszinierenden Auenwald mit Pappeln, Erlen, Weiden und Eschen. 

        Eine andere Möglichkeit ist ein Besuch bei Nacht, wenn sich der Himmel in ein Meer aus leuchtenden Sternen verwandelt. Die Einsiedelei von San Calixto in Hornachuelos ist dank der geringen Lichtverschmutzung ein perfekter Ort für die Sternenbeobachtung. Ganz in der Nähe liegt Almodóvar del Río, ein weiteres dieser Dörfer mit einer Burg, die sich perfekt für eine Postkarte eignen. 

        Auf dem Rückweg nach Córdoba sollten Sie sich Medina Azahara nicht entgehen lassen, die legendäre Palaststadt, die ihre Pracht am Fuße der Sierra Morena entfaltet.  

        Sie werden mit einer zufriedenen Seele zurückkehren, und auch mit einem Magen voller Salmorejo, Flamenquines, Rabo de Toro.... Schließlich ist Córdoba eine der Provinzen Spaniens mit der köstlichsten Küche, dank der unfehlbar frischen Produkte, die in dieser privilegierten Landschaft gedeihen.

        Sercotel Rewards

        Werden Sie Rewards-Mitglied und erhalten Sie exklusive Rabatte