Badajoz

Hotels in Badajoz

Suchen Sie Ihr Hotel oder Reiseziel
Wann
How many are you
    • Spanien (81)
  • Madrid (10)

  • Barcelona (10)

  • Cádiz (1)

  • La Rioja (3)

  • Murcia (5)

  • Salamanca (2)

  • Valencia (2)

  • Valladolid (2)

  • Almeria (1)

  • Alicante (2)

  • Málaga (1)

  • Badajoz (1)

  • Navarra (2)

  • Cordoba (2)

  • Granada (2)

  • Albacete (1)

  • Alava (2)

  • Vizcaya (3)

  • Girona (1)

  • Guipúzcoa (3)

  • Saragossa (1)

  • Toledo (2)

  • Castellón (1)

  • Sevilla (2)

  • Las Palmas (3)

  • Avila (1)

  • Pontevedra (2)

  • Baleares (2)

Hotels ""

    Hotels in ""

      Suche nach Reiseziel

        Daten auswählen

        Zimmer und Gäste

        Anzahl der Zimmer

        1

        Badajoz: Überraschungen vor den Toren Portugals

        Am Rande von Extremadura, wo sich die Grenze zu Portugal bereits bemerkbar macht, erscheint das schlanke Badajoz, unabhängig und stolz, um zu zeigen, dass es sich lohnt, in diese kleine Ecke der Landkarte zu fahren. Denn die Stadt, deren Protagonist der Fluss Guadiana ist, lässt sich auf tausend und eine Art und Weise erlaufen, erkunden, betrachten und probieren.  

        Und das alles, um ihr zu Füßen zu fallen, sobald Sie ihre vielen Attraktionen entdecken: Die Stadt, die 875 von Ibn Marwan gegründet wurde, ist immer wieder überraschend, vor allem, wenn die Sonne unterzugehen beginnt. Die Sonnenuntergänge am Fluss - wohlgemerkt - sind faszinierend. 

        Zuvor müssen Sie sich jedoch in der Zitadelle verlieren, die sich stark an ihre Almohaden-Vergangenheit klammert und die Fantasie beflügelt: Es wird nicht schwer sein, sich vorzustellen, wie das Leben in den engen Gassen und Gärten vor einigen Jahrhunderten ablief.  

        Auf dem Hügel Cerro de la Muela erbaut, ist es mit seinen acht Hektar das größte in Spanien, eine strategische Enklave, von der aus man einen unvergleichlichen Blick auf das gesamte umliegende Gebiet hat.  

        Sie können die Stadt durch eines der vier Tore betreten. Wenn Sie jedoch durch das Capitel- und das Alpéndiz-Tor gehen, ist der Palast der Grafen von Roca aus dem 16. Jahrhundert, der das Archäologische Museum der Provinz beherbergt, nur einen Katzensprung entfernt. Danach... gibt es noch viel mehr zu tun. 

        Entdecken Sie das Erbe von Badajoz

        Gibt es eine größere Attraktivität für eine Stadt als die Möglichkeit, sie zu Fuß zu erkunden? Genau das können Sie tun, wenn Sie in unserem Hotel im Stadtzentrum von Badajoz übernachten, denn die Sehenswürdigkeiten sind nur wenige Schritte von Ihnen entfernt.  

        Zum Beispiel? Der Plaza Alta, eine jener Enklaven, die Sie die Augen weit aufreißen lassen, sobald Sie einen Fuß darauf setzen: Dieses arkadenartige Wunderwerk der Renaissance ist eine spektakuläre Explosion von Farben und Formen.  

         

        Badajoz

        Genießen Sie den Sonnenuntergang in der Nähe unseres Hotels im Zentrum von Badajoz

        Kein Wunder, dass es eine der großen Sehenswürdigkeiten von Badajoz ist: Mit seinen Arkaden und Mudéjar-Details werden Sie es nicht mehr verlassen wollen. Und wissen Sie was? Tun Sie es nicht: Finden Sie Ihre Lücke in irgendeinem Winkel und genießen Sie es, das Leben an sich vorbeiziehen zu lassen.  

        Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich genug amüsiert haben, setzen Sie Ihren Spaziergang fort. Gehen Sie bis zur Calle Moreno Zancudo und frönen Sie Ihrem Verlangen nach Churros con chocolate. Fahren Sie weiter zum Plaza de la Soledad und bestaunen Sie das Gebäude La Giralda und die Nachbildung des Denkmals von Sevilla in kleinem Maßstab. 

        Machen Sie einen Abstecher zum Kloster der barfüßigen Karmeliterinnen und, ja, sündigen Sie wieder mit ihrem legendären und exquisiten Pan de Ángel. Nur einen Steinwurf entfernt befindet sich das MUBA (Museum der Schönen Künste von Badajoz), das in zwei alten Palästen aus dem 19. Jahrhundert untergebracht ist und mehr als zweitausend Kunstwerke beherbergt. Sie können die Kathedrale und das Rathausgebäude besichtigen und, wenn Sie Lust haben, in der Einkaufsstraße Juan Carlos I. ein wenig shoppen gehen.  

        Wie wir zu Beginn sagten: Das Beste kommt noch. Wenn also die Sonne droht, den Horizont zu erreichen, fahren Sie zum Guadiana. Ein guter Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten, ist die Fußgängerbrücke Puente de Palmas aus dem 15. Jahrhundert. Ansonsten machen Sie einfach einen entspannten Spaziergang am Flussufer wie die Einwohner von Badajoz, die wissen, was der beste Plan ist.  

        Wenn der Himmel in Rosa-, Orange- und Rottönen zu explodieren scheint, können Sie wirklich sagen, dass Sie Badajoz in all seinen Varianten genossen haben. Aber Vorsicht: das Nachtleben in den Bars und Nachtclubs ist auch nicht schlecht. Das Beste daran? Nach einem Drink können Sie zurück zu Ihrem Hotel im Zentrum von Badajoz laufen. Nicht schlecht, oder?  

        Sercotel Rewards

        Werden Sie Rewards-Mitglied und erhalten Sie exklusive Rabatte

        Wir rufen Sie an

        Wir rufen Sie an

        Öffnungszeiten

        Von Montag bis Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr (UTC +1). An Wochenenden und Feiertagen bedienen wir nicht.

        Wir rufen Sie an