Hoteles en Figueres

Hotels in Figueres

Suchen Sie Ihr Hotel oder Reiseziel
Wann
How many are you
    • Spanien (81)
    • Andorra (1)
  • Madrid (10)

  • Barcelona (10)

  • Cádiz (1)

  • La Rioja (3)

  • Murcia (5)

  • Salamanca (2)

  • Valencia (2)

  • Valladolid (2)

  • Almeria (1)

  • Alicante (2)

  • Málaga (2)

  • Badajoz (1)

  • Navarra (2)

  • Cordoba (2)

  • Granada (2)

  • Albacete (1)

  • Alava (2)

  • Vizcaya (3)

  • Girona (1)

  • Guipúzcoa (2)

  • Saragossa (1)

  • Toledo (2)

  • Castellón (1)

  • Sevilla (2)

  • Las Palmas (3)

  • Avila (1)

  • Pontevedra (1)

  • Baleares (2)

  • Cantabria (1)

  • Lugo (1)

Hotels ""

    Hotels in ""

      Suche nach Reiseziel

        Daten auswählen

        Zimmer und Gäste

        Anzahl der Zimmer

        1

        Figueres, Dalís Spielplatz

        Figueres, die Stadt, in der das Genie Salvador Dalí geboren wurde, ist ein einzigartiger Ort auf der Welt. Die in der schönen Gegend des Alt Empordà, nur einen Steinwurf von der Costa Brava entfernt, in der Provinz Girona gelegene Stadt ist stark von der Figur und den Werken des außergewöhnlichen Künstlers geprägt.  

         

        Davon können Sie sich selbst überzeugen, wenn Sie das Teatre-Museu Dalí besuchen. Dieser Ort wurde von Dalí selbst, einem großen Vertreter des Surrealismus, entworfen, um einen großen Teil seines Werks zu beherbergen, das in den Überresten des ehemaligen Stadttheaters untergebracht werden sollte. So ist das Gebäude zu einem Viertel Museum und zu drei Vierteln Theater. Und ein echtes Schauspiel. Im zentralen Atrium, das Sie empfängt, finden Sie die größte surrealistische Installation der Welt: Cadillac lluvioso (Cadillac im Regen) in dem Sie gegen Zahlung eines Euros ewig dem Regen zusehen können.

          

        Im Inneren werden die Installationen dank der Extravaganzen in Form von hängenden Autos, die über die Köpfe der Besucher fliegen, oder Räumen, die unter anderem optische Täuschungen erzeugen, jenseitige Gefühle in Ihnen wecken.  

        Erkunden Sie jeden Winkel des Dorfes Winkel der Stadt

        Obwohl er Teil der alten Stadtmauer von Figueres ist, wird der Galatea-Turm aufgrund seiner rosa Farbe und seiner außergewöhnlich großen "Dinosaurier"-Eier schnell Ihre Aufmerksamkeit erregen. Sie werden auch von der Dekoration mit typischen Empordà-Brötchen überrascht sein.  

         

        Hoteles en Figueres

        Erleben Sie die Essenz des Modernismus in unserem Hotel in Figueres

        Dieses Gebäude verdankt seinen Namen Gala, Dalís einstiger Frau, obwohl es auch als Torre Gorgot bekannt ist. Hier verbrachte der Künstler die letzten Jahre seines Lebens, als er sich nach dem Tod seiner Frau zurückzog.  

        Ein weiteres Verteidigungsdenkmal, das Sie in Figueres besuchen sollten, ist die Burg Sant Ferran. Sie ist die größte Festungsbastion Europas, die zum Kulturgut erklärt wurde und als kunsthistorisches Denkmal aufgeführt ist. Übrigens leistete Dalí hier seinen Militärdienst ab. 

        Innerhalb der Stadtmauern müssen Sie unbedingt unvergessliche Orte besuchen, wie den Rathausplatz, der im neoklassischen Stil umgestaltet wurde. Auch die Gebäude in diesem Stil in der Gegend sind sehr Instagram-tauglich, darunter die Casa Bonaterra, die Casa del Cafè Progrés und die Casa Polideseia.  

        Oh, und vergessen Sie nicht, die malerische Umgebung der Carrer Magre zu erkunden, wo sich das alte jüdische Viertel befand.  

        Wenn Sie es sehen, werden Sie Lust haben, daran entlang zu schlendern. Die Rambla de Figueres ist eine lebhafte Einkaufsstraße, das Rückgrat der Stadt. Es ist auch die Heimat der ehrgeizigsten architektonischen Projekte des 19. und 20. Jahrhunderts, von denen die meisten von der boomenden lokalen Bourgeoisie der Zeit gefördert wurden.  

        In dieser Ecke im Landesinneren der Costa Brava ist die große Fülle an modernistischen Gebäuden erwähnenswert, von denen Sie in Casa Cusí, Casa Puig-Soler und Casa Salleras interessante Beispiele finden. Mehrere davon sind in der Carrer Monturiol gruppiert. Tatsächlich wurde der Künstler in dem Haus geboren, das heute die Nummer 20 trägt. 

        Die vielen Attraktionen von Figueres werden durch seine privilegierte Lage ergänzt, die es Reisenden, die schöne Landschaften entdecken wollen, ermöglicht, andere Städte an der Costa Brava anzusteuern.  

        Wenn Sie auf der Suche nach einer Küstenstadt mit schönen Stränden sind, sollten Sie nach Colera fahren. Schlendern Sie in Llançà durch den lebhaften Jachthafen. Wenn Sie etwas mehr Surrealismus suchen, besuchen Sie Cadaqués, wo Sie das Salvador Dalí Haus-Museum finden, und Sie werden das romanische Kloster Sant Pere de Rodes in El Port de la Selva besonders mögen. Vergessen Sie natürlich nicht, sich wieder schlafen zu legen. Wir warten in unserem Hotel in Figueres auf Sie.  

        Sercotel Rewards

        Werden Sie Rewards-Mitglied und erhalten Sie exklusive Rabatte