Salamanca

Salamanca

Suchen Sie Ihr Hotel oder Reiseziel
Wann
How many are you
    • Spanien (81)
    • ALLE HOTELS ANZEIGEN (81)
  • Madrid (10)

  • Barcelona (10)

  • Cádiz (1)

  • La Rioja (3)

  • Murcia (5)

  • Salamanca (2)

  • Valencia (2)

  • Valladolid (2)

  • Almeria (1)

  • Alicante (2)

  • Málaga (1)

  • Badajoz (1)

  • Navarra (2)

  • Cordoba (2)

  • Granada (2)

  • Albacete (1)

  • Alava (2)

  • Vizcaya (3)

  • Girona (1)

  • Guipúzcoa (3)

  • Saragossa (1)

  • Toledo (2)

  • Castellón (1)

  • Sevilla (2)

  • Las Palmas (2)

  • Avila (1)

  • Pontevedra (2)

  • Baleares (2)

Hotels ""

    Hotels in ""

      Suche nach Reiseziel

        Daten auswählen

        Zimmer und Gäste

        Anzahl der Zimmer

        1

        Salamanca: Viel Leben jenseits ihres Hauptplatzes, der Plaza

        In dieser Provinz von Castilla y León erwartet Dich einer der schönsten Hauptplätze Spaniens, fest versprochen. Die Provinzhauptstadt Salamanca hält es. Zudem wird sie das reichlich tun, denn sie ist auch das Tor zu allem, was diese Region zu bieten hat.  

        Bevor Du die Stadt verlässt, steige auf die Spitze der Kathedrale, genieße die Aussicht und halte auf dem Weg nach unten nach dem in Stein gemeißelten Astronauten an ihrer Fassade Ausschau.  

        Mache dasselbe mit dem berühmten Frosch der Universität. Findest Du ihn? Auf, hier ein Hinweis: Er befindet sich auf einem Totenkopf an der Fassade des Gebäudes der Escuelas Mayores der Universität.  

        Was Du problemlos findest, sind unsere Hotels in der Stadt. Das Sercotel Las Torres de Salamanca befindet sich am Hauptplatz, der Plaza Mayor. Ja, wir wissen, dass es ein Privileg ist, unsere Türen jeden Tag an einem solchen Ort zu öffnen. Unsere Empfehlung? Bevor Du schlafen gehst, mache einen Spaziergang über die Plaza. Nachts ist sie noch schöner als sonst.  

        Das Sercotel Puerta de la Catedral seinerseits befindet sich neben dieser Kirche. So nah, dass Du von einigen Zimmern aus bei Tagesanbruch den Sonnenaufgang über der Kathedrale beobachten kannst.  

        Verlasse jetzt das Zentrum, überquere die römische Brücke über den Tormes und mache Dich auf den Weg, um alles zu entdecken, was die Provinz zu bieten hat.

        Dörfer und Natur in Salamanca

        Nur weil die Dörfer von Salamanca keiner Vorstellung bedürfen, heißt das nicht, dass sie Dich nicht überraschen. Ihr Ruf eilt ihnen voraus, aber sie haben ihre Geheimnisse gut zu hüten gewusst. Oder wusstest Du, dass auf den Häusern in Mogarraz Porträts prangen, die von ihren Nachbarn gemalt wurden? 

        Mogarraz befindet sich in der Sierra de Francia, 7 Kilometer von La Alberca entfernt. Die Tatsache, dass diese Gemeinde 1940 als erste spanische Stadt zur Historischen Stätte erklärt wurde, lässt Dich ihren Charme bereits erahnen. Wenn wir Dir auch noch sagen, dass sie der Zugang zum Batuecas-Tal ist, haben wir Deine ganze Aufmerksamkeit. 

        Salamanca

        Der Schinken von Salamanca

        Ciudad Rodrigo empfängt Dich mit ihrem Profil als Festungsstadt. Ihre robusten Mauern schützen eine Innenstadt, in der Du Paläste, Herrenhäuser und eine Kathedrale findest, die Dich nicht nur von außen, sondern auch von innen faszinieren wird.  

        Ganz in der Nähe, im Naturpark Arribes del Duero, kannst Du sehen, wie der Duero zum Douro wird, wenn er nach Portugal fließt. Was für Schluchten, was für eine Natur und was für eine Art, sie zu entdecken, wenn Du auf dem Camino de Hierro wanderst. Unmögliche Brücken für unglaubliche Landschaften.  

        Und natürlich wollten wir Dir von Béjar erzählen, einer durch und durch mittelalterlichen Stadt. Ah, Du hast das schon gewusst. Das von ihren Hombres de Musgo auch? Wir beziehen uns auf die Nachbarn, die sich jedes Jahr diese Pflanzendecke anlegen und die Fronleichnamsprozession begleiten.

        Guijuelo kennst Du vielleicht nicht. Was Du vielleicht schon kennst, sind die Produkte ihrer Region. Siehe den Schinken. Allein der Gedanke an ihn lässt Dir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das wissen wir. Ein Besuch in Guijuelo heißt den Ort zu besuchen, an dem diese Delikatesse geboren wurde.  

        In der Region wurde eine Route erstellt, auf der Du die Weinkellereien, ihre Produktionsverfahren und die damit verbundene Tradition kennenlernen und natürlich den iberischen Schinken probieren kannst, der Dich hierher geführt hat.  

        Für Außenstehende weniger bekannt ist der Hornazo de Salamanca. Es handelt sich dabei um einen gefetteten Brotteig, der mit Paprikawurst, Schinken, Lende oder mariniertem Fleisch gefüllt ist.  

        Wenn Du im Sercotel Artheus Carmelitas Salamanca ankommst, sagen wir Dir, wo Du den besten probieren kannst. Und so nebenbei solltest Du auch einen Spaziergang durch das nahe gelegene Barrio del Oeste machen. Seine street art ist der Beweis dafür, dass die Stadt Salamanca eine Vorliebe dafür hat, Fassaden zu dekorieren.

        Sercotel Rewards

        Werden Sie Rewards-Mitglied und erhalten Sie exklusive Rabatte